Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite / News lesen  
TOP-News Computer 13.02.2018 17:04

Zuverlässige Überwachung Ihrer Technik- und Serverräume


Das LAN-basierte Überwachungssystem 400 des Herstellers Didactum ist eine selbständig arbeitende Lösungen zur ganzheitlichen Überwachung vorhandener Technik- und Serverräume. Dieses System ist mit Anschlüssen für SNMP-fähige Sensoren ausgerüstet. Der Hersteller bietet Modelle für jedes Budget an.

Dieses SNMPv1/v2c/v3-kompatible Überwachungssystem bietet dem Administrator 8 Anschlüsse für SNMP-kompatiblen Sensoren sowie 1 Erweiterungsanschluss für weitere Sensorboxen. Mit Unterstützung dieser Sensorboxen kann auf Wunsch die Zahl intelligenter Sensoren für die Serverraum Überwachung auf über 45 Stück ausgebaut werden.

Der Hersteller Didactum, mit Sitz in Münster (Westfalen), bietet SNMP-kompatible Sensoren für die Überwachung von Luftstrom, Temperatur, (Luft-) Feuchte, Rauch, Bewegung, Erschütterung, Wasser-Leckage, Gleichstrom, Wechselstrom und viele weitere Sensoren mehr an. Dadurch können Sie sich Ihr IT Überwachungssystem für die Überwachung des Serverraums individuell zusammenstellen. Auf diese Weise erhält der IT-Administrator eine maßgeschneiderte Serverraum Überwachungslösung.

Sie können per Webbrowser auf das deutschsprachige Webinterface des IT Überwachungssystems 400 zugreifen. Die Konfiguration erledigen Sie, mit Unterstützung eines integrierten Setup-Assistenten, innerhalb weniger Minuten. Die eingebauten Diagrammfunktionen des 400er Überwachungssystems zeigen Ihnen beispielsweise den Temperaturverlauf im Serverraum der letzten Stunden, Tage oder Monate an. Auch die Schaltzustände angeschlossener digitaler Relaiskontakte von Klimaanlagen, Türkontakten oder Notstromdieseln werden Ihnen im Webbrowser des Überwachungssystems dargestellt. Alle Ereignisse und Schaltzustände werden in der Syslog mit Datums- und Uhrzeitangabe gespeichert.

Benachrichtigungs und Alarmierungsmöglichkeiten

Die Benachrichtigung und Alarmierung erhalten Sie vom Überwachungssystem 400 in Form von E-Mail, SMS (optionales GSM Modem benötigt) sowie auch per SNMP Traps an Gebäude- und Netzwerkmanagement Software. In der eingebauten Logik des Überwachungssystems können Sie Alarmpläne und automatische Aktionen festgelegen. Eine im Überwachungssystem eingebaute Alarmkartenfuntion zeigt Ihnen und Mitarbeitern den aktuellen Sicherheitsstatus der über Ethernet Netzwerk überwachten EDV-Räume.

Die benötigten SNMP MIB Dateien und Plugins für die beliebte Nagios Netzwerk-Überwachungssoftware sind im Lieferumfang des Überwachungsystems enthalten. Kunden von Didactum setzen die Überwachungssysteme auch unter check_MK, Icinga, OpenNMS, PRTG, WhatsUp Gold und Zabbix ein. Via SNMP-Fernabfrage können Sie jeden intelligenten Sensor und auch den Schaltzustand (offen / geschlossen) angeschlossener Meldekontakte in Echtzeit abfragen.

Zur Steigerung der Sicherheit des EDV- oder Serverraums können Sie, auf Wunsch, an das IT-Überwachungssystem auch Videoüberwachungskameras inklusive Nachtsichtfunktion anschließen.

Die Auslieferung des innovatives Überwachungssystems 400 erfolgt inklusive einem werkseitig kalibrierten Temperatursensor.

Weitere Informationen zu den Ethernet-basierten Überwachungssystemen des Herstellers Didactum zum Schutz unternehmenswichtiger Technik- und Serverräume erhalten Sie unter https://www.didactum-security.com.


Kommentieren (0) | Drucken | News wurde 423 mal aufgerufen


News als Bookmark speichern bei ...
 
» Artikelportal
Erstellen Sie Ihren Werbetext oder einen Artikel für Ihren Internetauftritt
Damit Sie auf www.artikeltext.de einen Artikel veröffentlichen können, wählen Sie zunächst die Kategorie und los gehts.

» Tipps für Artikel
Schreiben Sie Ihren Artikel mit Informationsgehalt. Die veröffentlichten Artikel sollten hierbei nicht nur schlichte Werbetexte sein, die nur kostenlose Werbung im Web darstellen. Viel wichtiger hierbei ist, dass der Artikel aus einem interessanten und aussagekräftigen Text besteht. Denn schliesslich will der Leser etwas erfahren oder sucht eine bestimmte Information. Und genau das solle er auch finden. Anderseits können Sie den Artikel so aufbauen, das dort geschickt Ihre Link untergebracht sind und den Besucher zu Ihrer Webseite führen. Verwenden Sie hierbei ruhig Ihre Schlagwörter oder Keywords um dem Text eine Content zu geben.
» Weiteres im Web
Eine Übersicht der Artikelverzeichnisse im Internet.
FM Transmitter
Simsalaring Free SMS
Unsere Online-PR & Fachpublikationen können Sie auf OA News lesen.

Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB