Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite / News lesen  
Immobilien und Wohnen 20.04.2012 22:48

Berber Auslegewaren - idyllisch edle Allroundtalente für alle Räume


Unter der Bezeichnung "Berber Teppich" kennt man reine Wollteppiche, welche aus Nordafrika, in der Regel aus Marokko, kommen. Diese Teppiche werden ausführlich von Hand gebunden und weisen eine natürliche und zusammenpassende Farbe auf. Berber Teppiche wurden damals aufgrund ihre Dichte und Dicke von den Nomaden gerne als Zeltvorhang und Bodenbelag genommen. So waren diese wirkungsvoll vor dem Klima und nachts in der kalten Wüste geschützt. In der heutigen Gesellschaft sind diese beliebt durch ihrer in der Regel zurückgenommenen Farbgestaltung. Durch die schlichte Verzierung wirken die Teppiche bescheiden und zugleich auserlesen und fügen sich harmonisch und geschmackvoll in ihr Umfeld ein. Auf Grund des wollweißen Farbtons aber auch des festen Stoffs erscheint jeder Platz dadurch warm und gemütlich. Durch den festen und großen Flor sind diese sehr fein und zart, dies sorgt für eine große Trittbequemlichkeit. Die Dichtheit seiner Wolle sorgt mitunter für die Abnahme des Trittschalls. Ein Berber Teppich macht sich aus diesem Grund sowohl äußerst gut im Wohnzimmer, aber auch als Badteppich. Dank dieser Wolle ist der Berber Teppich äußerst widerstandsfähig. Solch eine Wollart weist einen natürlichen Fettgehalt auf, der für die schmutzabweisende Wirkung sorgt. Durch seine gewaltige Widerstandskraft kann er daher zudem in den häufig benutzten Zimmern ausgelegt werden. Selbst Lasten wie Saugen, Möbelrücken aber auch stetes Begehen machen einem Berberteppich im Vergleich zu einigen verschiedenen Teppicharten kaum etwas aus. Damit dient der Berberteppich für jeden Raum und sorgt für Bequemlichkeit und Ausgeglichenheit. Berber Teppiche existieren in einigen Arten und Klassen. Die Feinheit von Berber Auslegewaren hängt von dem Ursprung der Schurwolle sowie von der Knüpfdichte ab. Aufklärung über die Klasse offerieren Knüpfeinstellung und Gewicht. Zudem sagt die Knotenanzahl einiges über die Qualität des Flors aus: die Kennzeichnungen "single", "double" oder "triple" geben an, wie viele Fäden pro Knoten gemeinsam vereinigt wurden. Nicht als Letzter bestimmt die Wollanwendung über die Klasse des jeweiligen Flors: umso mehr Wolle während der Fertigung für den Flor benutzt wurde, umso voller wird dieser. Original marokkanische Berber Teppiche erkennt man übrigens am blauen Etikett auf der Rückseite und bekommt diese am einfachsten hier im Internet.


Kommentieren (0) | Drucken | News wurde 958 mal aufgerufen
News als Bookmark speichern bei ...
 
» Artikelportal
Erstellen Sie Ihren Werbetext oder einen Artikel für Ihren Internetauftritt
Damit Sie auf www.artikeltext.de einen Artikel veröffentlichen können, wählen Sie zunächst die Kategorie und los gehts.

» Tipps für Artikel
Schreiben Sie Ihren Artikel mit Informationsgehalt. Die veröffentlichten Artikel sollten hierbei nicht nur schlichte Werbetexte sein, die nur kostenlose Werbung im Web darstellen. Viel wichtiger hierbei ist, dass der Artikel aus einem interessanten und aussagekräftigen Text besteht. Denn schliesslich will der Leser etwas erfahren oder sucht eine bestimmte Information. Und genau das solle er auch finden. Anderseits können Sie den Artikel so aufbauen, das dort geschickt Ihre Link untergebracht sind und den Besucher zu Ihrer Webseite führen. Verwenden Sie hierbei ruhig Ihre Schlagwörter oder Keywords um dem Text eine Content zu geben.
» Weiteres im Web
Eine Übersicht der Artikelverzeichnisse im Internet.
FM Transmitter
Simsalaring Free SMS
Unsere Online-PR & Fachpublikationen können Sie auf OA News lesen.

Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB