Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite Artikel / Artikel lesen  
Mode und Lifestyle 26.07.2017 19:58

Die Transferpresse und ihre Einsatzgebiete

(Artikel mit 1 Seite)
Mit einer Transferpresse lassen sich Textilien aller Art bedrucken und beflocken. Vielen ist das Gerät aus dem Kaufhaus oder dem Sportgeschäft in der Einkaufsmeile bekannt. Doch das Gerät findet weitaus häufiger Einsatz. Wo die Transferpresse mittlerweile sonst noch unentberlich ist, erfahren Sie hier.

Alles über ein verkanntes Gerät zum Bedrucken von T-Shirts

Wie lassen eigentlich professionelle Fußballvereine der Bundesliga und Championsleague ihre Trikotsätze bedrucken?
Doch sicher durch die großen Hersteller, die auch die Trikots hergestellt haben? – nicht ganz. Selbst Im Profi-Bereich greifen die Vereine auf eigens erworbene Transferpressen zurück und beflocken jedes Trikot von jedem Profi selbst und aufs Neue, bevor zum nächsten Anstoß gepfiffen wird. Grund ist einfach, dass vor einer Saison nicht abgesehen werden kann, wie oft ein Spieler zum Einsatz kommen wird. Es werden lediglich Trikots in bestimmten Größen pauschalweise bestellt und individuell bedruckt.

Nicht nur Profi-Vereine verwenden eigene Transferpressen

Selbstverständlich haben auch Vereine aus den unteren Ligen einen Bedarf an Transferpressen. Je nach Liga und Verein können mehrere hundert Drucke im Jahr anfallen. Für die meisten Vereine macht es unter diesem Gesichtspunkt Sinn, etwas Vereinsgeld in ein eigenes Gerät zu investieren und auf diese Weise hinterher zu sparen, denn so muss kein externes Unternehmen beauftragt werden, das mitunter hohe Gebühren verlangen könnte.

Weitere Einsatzgebiete
Neben dem Sportgeschäft wird die Transferpresse auch häufig im Modebereich eigesetzt. Dabei beschränkt sich die Fähigkeit des Gerätes nicht nur auf einfache T-Shirts. Auch Sweatshirts, Pullover, Jacken, Hosen und sogar Caps können mit beliebigen Mustern, Firmenlogos und Schriftzügen bedruckt werden. Einige Mode-Brands sind mit ihren Produkten auf die Transferpresse angewiesen. Aber auch im Privatbereich wird das Gerät beliebt, denn mit ihr lassen sich alle möglichen Textilien beliebig gestalten. So können Unternehmen, Kindergärten, Kegelklubs oder unzählige andere Vereinigungen ihren Zusammenhalt ausdrücken.

Welche Transferpresse eignet sich am besten?

Nicht jede Transferpresse ist gleich. Wie auch bei anderen Produktkategorien gibt es stets eher günstige Geräte mit entsprechender Qualität und auch hochwertige Geräte für den Profi-Bedarf. Die Frage kann außerdem nicht einfach in diesem Artikel beantwortet werden. Aufgrund der Komplexität der Thematik und der großen Anzahl an Herstellern und Produkten, die am Markt existieren, hat sich das Unternehmen B&T Online Marketing GbR dazu entschieden, mit einem großen Ratgeber zum Thema Transferpressen dieses Problem zu lösen. Interessenten, ob professionell oder aus dem Hobby-Bereich, können sich hier umfassend zum Thema Transferpresse informieren und die wichtigsten Fragen beantwortet bekommen. Damit jeder Besucher am Ende das richtige Produkt findet, hat das Unternehmen zusätzlich dazu Vergleichstabellen- und Tools eingebaut, mit denen er für seine Bedürfnisse das beste Produkt findet.

Drucken | Artikel wurde 63 mal aufgerufen


Artikel als Bookmark speichern bei ...
Ähnliche Artikel
# Artikeltitel Arikeldatum
1. Tipps und Infos für Ihre Shoppingtour auf Datenautobahn 26.08.2007 19:38
2. Erfüllen Sie sich ihre Wünsche mit einem günstigen Barkredit! 20.03.2008 15:30
3. Top Ebooks zum downloaden im Aktuellen Ebookshop 03.12.2008 16:58
4. Englisch im Geschäftsleben 01.03.2009 11:14
 
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB