Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite Artikel / Artikel lesen  
Auto 28.07.2017 08:24

Tipps für ein flexibles Bürokonzept

(Artikel mit 2 Seiten)
Früher versuchte man Arbeitsplätze zu gestalten, welche die eigene Marke und Kultur widerspiegeln. Das Hauptgebäude von Epic in Verona ist beispielsweise ein Büro, das aussieht wie die New Yorker U-Bahn. Das Unternehmen Box aus Palo Alto, Californien hat Sitzarrangements aus Schaukeln in Ihrer Zentrale (Smith J., Forbes, 10 COOL OFFICE SPACES, 2013). Es gibt viele erfolgreiche Unternehmen, deren Arbeitsumgebungen kreativ, produktiv und innovativ sind. Heute setzen viele Unternehmen auf wandlungsfähige und flexible Möbel am Arbeitsplatz. Red Bull in New York z.B. ist „Immun gegen Modelaunen am Arbeitsplatz“. Es gibt keine Aufhänger mit ehemaligen Kampagnen, Spielplätze für die Mitarbeiter oder Kaffeeautomaten. Red Bull hält seine offenen Arbeitsplätze auf einem unaufgeregten Level. Sie sind so gestaltet, dass sie jederzeit für diverse Zwecke eingesetzt werden können. Es gibt drei feste Bereiche: einen großen mit offenen Arbeitsplätzen, einen mittelgroßen für Meetings und einen kleinen f

Tipps für ein flexibles Bürokonzept

Früher versuchte man Arbeitsplätze zu gestalten, welche die eigene Marke und Kultur widerspiegeln. Das Hauptgebäude von Epic in Verona ist beispielsweise ein Büro, das aussieht wie die New Yorker U-Bahn. Das Unternehmen Box aus Palo Alto, Californien hat Sitzarrangements aus Schaukeln in Ihrer Zentrale (Smith J., Forbes, 10 COOL OFFICE SPACES, 2013). Es gibt viele erfolgreiche Unternehmen, deren Arbeitsumgebungen kreativ, produktiv und innovativ sind.
Heute setzen viele Unternehmen auf wandlungsfähige und flexible Möbel am Arbeitsplatz. Red Bull in New York z.B. ist „Immun gegen Modelaunen am Arbeitsplatz“. Es gibt keine Aufhänger mit ehemaligen Kampagnen, Spielplätze für die Mitarbeiter oder Kaffeeautomaten. Red Bull hält seine offenen Arbeitsplätze auf einem unaufgeregten Level. Sie sind so gestaltet, dass sie jederzeit für diverse Zwecke eingesetzt werden können. Es gibt drei feste Bereiche: einen großen mit offenen Arbeitsplätzen, einen mittelgroßen für Meetings und einen kleinen für kleine Meetings mit bis zu vier Personen. Jeder dieser Bereiche ist mit einzigartiger Beleuchtung und Akustikfunktionen ausgestattet, die sich an viele Situationen anpassen lassen (Lanks B., Bloomberg, RED BULL'S NEW YORK HQ IS OFFICE NORMCORE, 2014). Red Bulls Beispiel folgend, möchten wir hier ein paar Tipps für ein flexibles Bürokonzept vorstellen:
Investieren Sie in Klapptische und -stühle
Anstatt in herkömmliche Tische und Stühle zu investieren, sollten Sie sich besser welche anschaffen, die man einklappen kann, denn die sind vielseitig verwendbar. Klappbare Konferenztische und -stühle sind super für spontane Meetings - sie lassen sich ganz schnell aufstellen und wieder wegstellen, sobald der Raum für andere Zwecke benötigt wird. So sind auch Kantinentische und -stühle, die einklappbar sind in Pausenbereichen von Vorteil. Auch hier lassen sich die Stühle oder Tische schnell verstauen und der freigewordene Platz für Diskussionen u.ä. nutzen.
Sichtblenden und Trennwände
Großraumbüros sind für viele Mitarbeiter, durch die ständigen Ablenkungen oft schwer zu ertragen, und für die Arbeitgeber ist es schwer jedem Arbeitnehmer gerecht zu werden. Durch Sichtblenden und Trennwände kann allerdings eine Arbeitsumgebung erschaffen werden, die vor allem für die Mitarbeiter vieles erleichtert. Ergonomische Bürotische helfen Ihnen dabei, gut arbeiten zu können und die Trennwände/ Sichtblenden sorgen für einen einigermaßen privaten Bereich. Solche Lösungen sind flexibler als permanente Wände und lassen sich bei Bedarf abbauen und wieder aufstellen.
Kunstwerke Mieten
Viele Studien zeigen, dass Kunst einen positiven Einfluss auf die Mitarbeiter und somit auch auf das Unternehmen hat. Sie müssen dafür nicht mal permanent investieren, denn Sie können heutzutage auch Kunstwerke mieten und austauschen, wie es Ihnen gerade gefällt. Es gibt viele Möglichkeiten, mit deren Hilfe Sie Ihre Arbeitsplätze flexibel einrichten können.

Drucken | Artikel wurde 79 mal aufgerufen


Artikel als Bookmark speichern bei ...
 
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB