Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
 

Artikeltexte auf dem Artikelportal veröffentlichen

Nachrichten, freie Meinungen, Berichte, Infos und Meinungen als Artikeltext aus unserer Gesellschaft von freien Redakteuren
» Startseite / News lesen  
Finanzen und Wirtschaft 06.07.2012 02:17

Vor der Reise an Versicherungsschutz denken


Wer sich eine Kreditkarte zulegen möchte, hat in der heutigen Zeit die grosse Auswahl im Bereich der Kartenzahlungsmittel. Soll es eine Standard Kreditkarte mit normalem Leistungsumfang sein oder doch besser eine Gold Kreditkarte mit umfangreicheren Leistungen wie z.B. inklusiven Versicherungen, Rabattleistungen und Bonusprogrammen?

Eine Goldcard ist ein Kartenzahlungsmittel für die etwas höheren Ansprüche. Die Zielgruppe sind Personen, die mehr als nur branchenübliche Leistungen von einer Kreditkarte erwarten. Darauf hat die Kreditkartenbranche reagiert und bietet die goldene Kreditkarte als Visacard, Mastercard sowie American Express Card an, die genau diese Erwartungen erfüllt. Grundsätzlich weist die Gold Card wie alle anderen Kartentypen Basismerkmale wie bargeldloses Begleichen von Rechnungen sowie den Bargeldbezug an Geldautomaten weltweit auf. Der dafür erforderliche Kreditrahmen fällt im Gegensatz zu Standard Kreditkarten meist höher aus. Darüberhinaus bieten Goldkarten wichtige Versicherungen! Im Regelfall ist eine Auslandsreisekrankenversicherung inklusiver Bestandteil, weitere Versicherungen wie Reiserücktrittskostenversicherung oder Reiserechtsschutz können ebenfalls inbegriffen sein oder optional dazubestellt werden. Eine Gold Card ist somit eine gute Reisekreditkarte, da der Karteinhaber bei Reisen im In- und Ausland umfassend geschützt ist. Beispielkarten hierfür sind z.B. die Barclaycard Goldkarte oder die Goldkreditkarte von American Express.

Eine weitere Zusatzleistung sind Rabattprogramme. Hervorzuheben sind hier besonders der Reiserabatt sowie der Rabatt auf Tankumsätze. Rabattleistungen bieten dem Karteninhaber Sparpotential beim Bezahlen mit der Karte. Der Reiserabatt bietet im Regelfall 5% Cashback auf die Buchung von Reiseleistungen, die entweder über das hauseigene Reisecenter oder einen Vertragspartner gebucht werden können. Die Buchung muss mit der Gold Kreditkarte bezahlt werden, die Rückerstattung erfolgt zeitnah auf das Kartenkonto. Der Tankstellenrabatt bietet in Zeiten hoher Spritpreise eine Rückerstattung auf Tankumsätze bis zu einer festgelegten Summe im Jahr. Desweiteren bieten einige Karten Cashback-Leistungen wir Einkaufsbonus oder anbieterbezogene Rabatte. In jedem Fall sollte der Karteninhaber diese Möglichkeiten ausschöpfen, da sich bei konsequenter Nutzung durchaus jährliche Einsparungen im dreistelligen Bereich erreichen lassen. Ein Kreditkarten Vergleich kann hier einen genauen Überblick geben.

Unverzichtbar sind mittlerweile bei goldenen Kreditkarten auch die Bonusprogramme. Die wichtigsten sind hier das Miles & More Prämienmeilenprogramm, das Membership Rewards Programm sowie das Avios Programm (vormals Air Miles). Über diese Programme kann der Karteninhaber bei vielen Käufen mit der Kreditkarte Prämienmeilen oder Bonuspunkte sammeln und diese später gegen hochwertige Sachprämien sowie Flüge und Flugupgrades eintauschen. Auch hier gilt - bei konseqenter Nutzung lässt sich dauerhaft viel Geld einsparen. Als Fazit lässt sich sagen, dass eine Goldkreditkarte gemessen an den Leistungen ein sehr empfehlenswertes Kartenzahlungsmittel ist und die Jahresgebühren rechtfertigt.


Kommentieren (0) | Drucken | News wurde 1647 mal aufgerufen


News als Bookmark speichern bei ...
 
» Artikelportal
Erstellen Sie Ihren Werbetext oder einen Artikel für Ihren Internetauftritt
Damit Sie auf www.artikeltext.de einen Artikel veröffentlichen können, wählen Sie zunächst die Kategorie und los gehts.

» Tipps für Artikel
Schreiben Sie Ihren Artikel mit Informationsgehalt. Die veröffentlichten Artikel sollten hierbei nicht nur schlichte Werbetexte sein, die nur kostenlose Werbung im Web darstellen. Viel wichtiger hierbei ist, dass der Artikel aus einem interessanten und aussagekräftigen Text besteht. Denn schliesslich will der Leser etwas erfahren oder sucht eine bestimmte Information. Und genau das solle er auch finden. Anderseits können Sie den Artikel so aufbauen, das dort geschickt Ihre Link untergebracht sind und den Besucher zu Ihrer Webseite führen. Verwenden Sie hierbei ruhig Ihre Schlagwörter oder Keywords um dem Text eine Content zu geben.
» Weiteres im Web
Eine Übersicht der Artikelverzeichnisse im Internet.
FM Transmitter
Simsalaring Free SMS
Unsere Online-PR & Fachpublikationen können Sie auf OA News lesen.

Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB